purpurgrün landschaftsarchitektur

macht freiräume lebenswert!


unser selbstverständnis


Freiraum – nur der Raum dazwischen? Der Raum, der übrig bleibt, nachdem ein Teil davon mit Mauern umbaut wurde? Ein armseliger Rest also?

Für uns bei weitem nicht!

Vielmehr: Der Raum, der ein Drinnen überhaupt erst möglich macht. Der Raum, der schon vor allen anderen da war. Ein Raum, der Freiheit bietet. Ein Raum mit Spielraum.

Frei nach dem Figur-Grund-Prinzip rücken wir den Freiraum in den Mittelpunkt. Füllen ihn, wo es eines Inhalts bedarf, leeren ihn, wo Platz notwendig ist. Gestalten und planen diesen Raum mit jener Aufmerksamkeit und Sorgfalt, die seiner Komplexität und seiner Wandelbarkeit gerecht werden.

Dabei lassen wir nie locker und den Raum erst frei, wenn er fertig vor uns liegt. Von der ersten Idee ist es eine weite, aber lohnende Reise dorthin: Grundlagen; Vorentwurf; Entwurf; Ausführungsplanung; Angebotseinholung; Überwachung der Bauausführung; Kostenkontrolle...

All dies erledigen wir stets im Zusammenwirken mit den beteiligten Menschen – denn egal ob öffentlicher Stadtplatz oder privater Garten, repräsentatives Firmengelände oder heilsamer Therapiegarten, kleine Grünfläche oder große Parkanlage: Wir planen mit und für Menschen!

leistungsangebot

objektplanung - freiflächen

objektplanung - freiflächen

Gebäudebezogene Freiräume — im Wohnbau, bei Firmengebäuden, Hotels, öffentlichen Gebäuden etc. — verwandeln wir in bewußt gestaltete und strukturierte, in nutzerorientierte und ökologisch wirksame Grünräume, die eine optimale Überleitung in den städtebaulichen bzw. landschaftlichen Kontext gewährleisten.
Dabei setzen wir bei der Planung von Aussenanlagen stark auf die Zusammenarbeit mit den Architekten und anderen Fachplanern, insbesondere z.B. auch im Rahmen der Planung von Bauwerks-Begrünungen und Regenwasser-Management sowie anderen fachübergreifenden Spezialgebieten.
städtebau

städtebau

Im Rahmen von Studien, Gutachten, Leitbildern, Grünordnungsplänen bieten wir unsere Expertise an, um zeitgemäße landschaftsbezogene Konzepte zu entwickeln. Unter Berücksichtigung ökologischer Zusammenhänge eine nachhaltige Entwicklung der Landschaft zu sichern, sehen wir als wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe.
Im Zentrum steht für uns die Verbindung zwischen Mensch und Natur. Daneben ergründen wir das Potential einer Landschaft, um ökologisch wertvolle Landschaften sowohl in urbanen wie auch in ruralen Bereichen zu schaffen.
urban design - öffentliche freiräume

urban design - öffentliche freiräume

Wir verstehen öffentlichen Raum — wie er sich in Stadtplätzen, Parkanlagen oder Straßenräumen manifestiert — als Prozeß: Vielfältige, flexible Freiräume ermöglichen immer neue weitgestreute Nutzungsmöglichkeiten und die Aneignung durch die verschiedensten Nutzer.

Im Zentrum stehen bei uns die Menschen: Diese verwandeln den Raum aus einem bloßen dreidimensionalen Gebilde in mehr als die einfache Summe seiner baulichen und vegetativen Elemente. Die Menschen müssen den neuen Freiraum lieben und wertschätzen — denn dann hat er das Potential, sich mit pulsierendem Leben zu füllen!

gartendenkmalpflege

gartendenkmalpflege

Zeit[ge]schichten: Jedes historisch gewachsene Gebilde verfügt über eine Vielzahl an Schichten, die im Laufe der Jahre oder Jahrhunderte einander nach und nach überlagert haben. Die spannende Aufgabe, diese Schichten aufzudecken und von einander zu trennen, zu entdecken und zu erforschen, steht am Beginn der Revitalisierung jedes historischen Gartens oder Parks: Schichten, die vor allem auch GEschichten sind, die dem Garten sein Gesicht gegeben haben und von seinen Gestaltern und Nutzern erzählen.
wettbewerbe

wettbewerbe

Bei Ideen- und Realisierungswettbewerben ist innovatives Denken gefragt. Alleine oder in Zusammenarbeit mit Architekten steigen wir in die Wettkampfarena und begeben uns auf die Suche nach der besten Idee, der besten Lösung, dem besten Ergebnis. Indem wir uns mit anderen messen, ergründen und hinterfragen wir auch immer wieder aufs neue unsere eigene Position.
Sich wagemutig in das Abenteuer Wettbewerb stürzen, gehört für uns zu den spannendsten und erfrischendsten Aufgaben!
arboristische beratung

arboristische beratung

Als ISA-zertifizierte Arboristin biete ich Baumkrontrollen, die Erstellung und Führung von Baumkatastern und Baumpflegeplänen sowie Beratung zu Pflanzung, Pflege und Erhaltung von Bäumen an.

birgit fischer-radulescu

dipl. ing. (fh) mag.

... ist seit 2012 staatlich befugte und beeidete Ingenieurkonsulentin für Landschaftsarchitektur. 2013 gründete sie purpurgrün landschaftsarchitektur.

Schon während und im Anschluß an ihr Studium an der FH Weihenstephan (Diplomarbeit "farbFREIräume - Farbe in der Landschaftsarchitektur") sammelte sie Erfahrungen als Landschaftsarchitektin im ältesten Landschaftsarchitekturbüro Großbritanniens, wo sie unter anderem mit Sichtstudien, Master und Managment Plänen sowie Garten- und Parkdesigns beschäftigt war.
Danach war sie mehrere Jahre als Projektleiterin im Bereich Objektplanung und Städtebau in Graz tätig.
Nach einem kurzen Exkurs als Projektleiterin für landschaftsarchitektonische Erlebnisinszenierungen in Bergtourismusgebieten machte sich Birgit Fischer-Radulescu als freie Landschaftsarchitektin in Klosterneuburg selbständig. 2013 verlegte sie Ihren Kanzleisitz nach Wien.

Ihr Zugang zur Landschaftsarchitektur und ihre Arbeit sind zum Einen durch die Einblicke geprägt, die sie im Ausland sammeln konnte: Sie möchte als Landschaftsarchitektin der Freiraumplanung auch in Österreich jenen Stellenwert geben, den diese in anderen europäischen Ländern hat. Zum Anderen gibt ihr das zuvor absolvierte Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften einen breiten kulturwissenschaftlichen Background, der Ihre Arbeit im urbanen Raum stark mitbestimmt.

Projekte für Büro Monsberger, Graz:
Lodenareal Innsbruck - Freiräume zur Wohnbebauung und öffentlicher Raum an der Innpromenade | Naturparkzentrum Grottenhof, Südsteirisches Weinland | Universitäten für Chemie/Pharmazie und Theoretische Medizin Innsbruck | Freiräume Bad Radkersburg - Stadtpark, Stadtgraben, Promende etc. | Wettbewerb Maribor | Wohnbebauung Messe Graz Ost | Diverse Privatgärten

Projekte für Büro Colvin & Moggridge:
Ingliston House, Wentworth Estate, Surrey - private garden | Sandymere House, Cheshire - private garden | Compton Verney House - tree evaluation and managment plan | Trewarthenick, Cornwall - private garden, new lake and park | Roughlow Farm - private garden | RHS Garden Wisley, Surrey - glasshouse | NT Dinefwr Castle, Wales |Padeswood Cement Works, North Wales | Grange Top Quarry, Ketton, Stamford, Rutland - Sichtstudien

klienten

öffentliche ag

genossenschaften

EBG Wien - Wohnbau 1210 Wien (in Planung)

private ag

für private Gartenanlagen schauen Sie bitte auf unserer Spezialwebseite vorbei:

projekte

in umsetzung:

WHA Mitterhofergasse

Aussenanlagen LPH 1-5

coming soon:

smarta

Smart-Autarkes Wohnen in Wien

ab 2017:

Gartencafé

Wöchentlicher Treffpunkt für Stadtgärtner in 1090 Wien

kontakt

Cobenzlgasse 42/16
1190 Wien

t/f: +43 (0)1 328 0037
mobil: +43 (0)699 17 10 46 23

atelier(at)landschaftsarchitektin.at